Transport - Anwendungsbereiche

Automobilindustrie
Marine
Eisenbahn
Slider

Aeroakustik

Die Aeroakustik von Schienenfahrzeugen ist ein wichtiges Thema für den Komfort der Fahrgäste, der Anwohner und der öffentlichen Gesundheit. 

In einem Zug gibt es verschiedene Lärmquellen: das Fahrwerk, die Traktionshilfseinrichtungen usw. Zelin hilft Ihnen durch Simulation, die Quellen für aerodynamischen Lärm zu identifizieren und die Aeroakustik des Schienenfahrzeugs zu optimieren. Ein paar Beispiele:
– Modellierung der Tunneleinfahrt
– Identifizierung und Charakterisierung von Lärmquellen (Drehgestellbereich, Pantograph, Lufteinlässe …)
– Bessere Positionierung der externen Elemente
– Formoptimierung zur Geräuschreduzierung

Success story

Aerothermische Studie eines Zugrohrleitungslecks

Erfahren Sie mehr

previous arrow
next arrow
Slider